Theiss

/tuys/, n.
German name of Tisza.

* * *


Universalium. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Theiss — oder Theiß steht für: den Donau Nebenfluss Theiß Theiß (Gemeinde Gedersdorf), eine Katastralgemeinde in Niederösterreich Konrad Theiss Verlag, ein deutscher Verlag Theiss oder Theiß ist der Familienname folgender Personen: Caspar Theiss (ca.… …   Deutsch Wikipedia

  • Theiss — can refer to:* Brooke Theiss (born 1969), actress * William Ware Theiss (1930 1992), costume designeree also* Tisza (disambiguation) * Thiess * Theissen * Thiessen * Theißen * Thießen …   Wikipedia

  • THEISS —    the longest river of Hungary and largest of the affluents of the Danube; is formed in East Hungary by the confluence of the White Theiss and the Black Theiss, both springing from south western slopes of the Carpathians; after a great sweep to… …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Theiss — Theis, Theiss Patronyme porté en Moselle, également présent en Allemagne et en Belgique. C est un hypocoristique du prénom Mathias. Dérivés : Theisman, Theismann (celui qui appartient à la famille ou à la maison des Theis). Diminutifs de… …   Noms de famille

  • Theiss — 1. Theis. 2. Gelegentlich Herkunftsnamen oder Wohnstättennamen zu dem Orts und Flussnamen Theiß (Österreich) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Theiss — /taɪs/ (say tuys) noun → Tisza …   Australian English dictionary

  • Theiss — /tuys/, n. German name of Tisza …   Useful english dictionary

  • Theiss Verlag — Konrad Theiss Verlag Unternehmensform GmbH Gründung 1956 in Aalen, Deutschland Unternehmenssitz Stuttgart, Deutschland Branche Buchverlag …   Deutsch Wikipedia

  • Theiss-Eisenbahn — Das Streckennetz der Theiss Eisenbahn Die k.k. privilegierte Theiss Eisenbahn, ungarisch: Tisza vidéki vasút (TVV) war eine Eisenbahngesellschaft in Ungarn. Das Bahngebiet der Gesellschaft lag östlich der Hauptstadt Budapest im Stromgebiet des… …   Deutsch Wikipedia

  • Theiss-Archäologie-Preis — Der Theiss Archäologie Preis wird für hervorragende journalistische Beiträge auf dem Gebiet der Archäologie vom Konrad Theiss Verlag gestiftet. Der Preis ist mit 4.000 Euro dotiert und wird seit 2002 alle zwei Jahre vergeben. Er richtet sich an… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.