Konoye

/kaw"naw ye"/, n.
Prince Fumimaro /fooh"mee mah"rddaw/, 1891-1945, Japanese statesman: premier 1937-39, 1940-41.

* * *


Universalium. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Konoye — Konoye, Atsumaro, Fürst, japan. Vorkämpfer gegen die russischen Ausdehnungsgelüste in Ostasien, geb. 1862, gest. 2. Jan. 1904. Nach sechsjährigen Studien in Deutschland promovierte K. mit einer Dissertation über »Ministerverantwortlichkeit in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Konoye — noun Japanese statesman who set Japan s expansionist policies and formed an alliance with Germany and Italy (1891 1945) • Syn: ↑Konoe, ↑Fumimaro Konoe, ↑Prince Fumimaro Konoe, ↑Fumimaro Konoye, ↑Prince Fumimaro Konoye • Instance Hypernyms:… …   Useful english dictionary

  • Konoye, Prince Fumimaro — 1891–1945    Konoye was a member of the peaceseeking faction in Japan. In July 1940 he had been recalled to serve as Prime Minister. He had a history of opposition to the militarists but did not have effective political power. Although he had… …   Who’s Who in World War Two

  • Konoye Hidemaro — Konoe Hidemaro Konoe Hidemaro (jap. 近衛 秀麿; * 18. November 1898; † 4. September 1973), veraltet: Konoye Hidemaro, war ein japanischer Dirigent symphonischer Orchester, der auch als Komponist klassischer Musik reüssierte. Inhaltsverzeic …   Deutsch Wikipedia

  • Konoye Iehiro — Konoe Iehiro (jap. 近衛 家煕; * 1667; † 1739), veraltet: Konoye Iehiro, war Maler, Kalligraph und von 1707–1712 Kampaku und Sesshō für zwei japanische Kaiser. Lebensweg Konoe Iehiro, der Sohn des Konoe Motohiro, war das 21. Familienoberhaupt. Er ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Konoye Masaie — Konoe Masaie (jap. 近衛 政家; * 1444; † 1505), veraltet: Konoye Masaie, war von 1479–1483 Kampaku (Regent) für den Go Tsuchimikado tennō. Inhaltsverzeichnis 1 Lebensweg 2 Werke 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Konoye Motohiro — Konoe Motohiro (jap. 近衛 基熙; * 1648; † 1722), veraltet: Konoye Motohiro, war Maler, Kalligraph und von 1690–1703 Kampaku (Regent) für den japanischen Kaiser Higashiyama. Lebensweg Der Vater Konoe Motohiros war der zurückgetretene Kampaku Konoe… …   Deutsch Wikipedia

  • Konoye Motomichi — Konoe Motomichi (jap. 近衛 基通; * 1160; † 1233), veraltet: Konoye Motomichi, war ein japanischer Sesshō und Kampaku (Regent) für drei Kaiser um 1180. Lebensweg Konoe Motomichi war der Sohn des eigentlichen Gründers des Konoe Zweiges der Fujiwara… …   Deutsch Wikipedia

  • Konoye Nobuhiro — Konoe Nobuhiro (jap. 近衛 信尋; veraltete Umschrift: Konoye Nobuhiro; * 1599; † 1649), war von 1623–1629 Kampaku (Regent) für den Go Mizunoo Tennō. Lebensweg Konoe Nobuhiro war der vierte Sohn des Go Yōzei Tennō. Der Tennō bestimmte ihn als Erben für …   Deutsch Wikipedia

  • Konoye Sakihisa — Konoe Sakihisa (jap. 近衛 前久; * 1536; † 7. Juni 1612; (jap. Kalender: Keichō 慶長 17/5/8), veraltete Umschrift: Konoye Sakihisa, war von 1554–1568 Kampaku (Regent) für zwei japanische Kaiser während der Sengoku Zeit. Inhaltsverzeichnis 1 Lebensweg… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.