Hardenberg

/hahrdd"dn berddk'/, n.
Novalis.

* * *


Universalium. 2010.

Look at other dictionaries:

  • Hardenberg — ist der Familienname folgender Personen: Albert Hardenberg (auch: Albert Rizaeus; ≈ 1510–1574), deutscher Reformator Hildebrand Christoph von Hardenberg (1621–1682), Statthalter in Braunschweig Friedrich Karl von Hardenberg (1696–1763),… …   Deutsch Wikipedia

  • Hardenberg [2] — Hardenberg, 1) Albert, eigentlich Rizäus, geb. 1510 (?) zu Hardenberg in Oberyssel, gest. 1574 in Emden, wurde durch Johannes a Lasco (s. Laski) für die Reformation gewonnen und 1544 auf Melanchthons Empfehlung von dem reformatorisch gesinnten… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hardenberg [2] — Hardenberg, eine gräfliche u. freiherrliche Familie in Niederdeutschland, wo ihr erster Stammsitz Hardenberg (s.d. 1) liegt; sie kommt urkundlich schon 1174 vor u. der erste nachweisbare Ahn, Dietrich von H., lebte um 1220; dessen Söhne Bernhard… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hardenberg [3] — Hardenberg, Albrecht, geb. 1510 zu Hardenberg in den Niederlanden, hieß eigentlich Rizäus, studirte erst in dem Kloster Aduwert, dann seit 1530 in Löwen Theologie, fühlte sich früh von der evangelischen Lehre angezogen, verließ deshalb 1538 Löwen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hardenberg [1] — Hardenberg, 1) altes u. neues Schloß, mit Schäferei u. Brauerei, im Amt Nörthen des hannöverschen Fürstenthums Göttingen; 2) Standesherrschaft des Freiherrn von Wendt, im Kreise Elberfeld des Regierungsbezirks Düsseldorf (preußische… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hardenberg [1] — Hardenberg, Gemeinde im preuß. Regbez. Düsseldorf, Kreis Mettmann, 230 m ü. M., mit dem zur Gemeinde gehörigen Neviges an der Staatsbahnlinie Vohwinkel Kupferdreh, hat 3 evangelische und 3 kath. Kirchen, Synagoge, elektrische Straßenbahnen nach… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hardenberg — Hardenberg, Landgemeinde im preuß. Reg. Bez. Düsseldorf, (1900) 11.854 E.; Eisenerzgruben, Baumwollspinnereien. In der Nähe das Schloß H …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hardenberg [2] — Hardenberg, Friedr., Freiherr von, als Schriftsteller unter dem Namen Novalis bekannt, geb. 2. Mai 1772 zu Wiederstädt im Mansfeldischen, seit 1799 Assessor beim Direktorium der Salinen in Weißenfels, gest. das. 25. März 1801; einer der… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hardenberg [3] — Hardenberg, Karl Aug., Fürst von, preuß. Staatsmann, geb. 31. März 1750 zu Essenrode im Hannoverschen, 1778 82 im hannov., dann im braunschw. Staatsdienste, 1790 Minister des Markgrafen von Ansbach Bayreuth, 1791 zugleich preuß. Staatsminister,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Hardenberg [1] — Hardenberg, alte niedersächs. Familie, die ihren Namen von der Burg H. bei Nörten im hannöv. Fürstenthum Göttingen führt u. in 3 Linien blüht, von Hildebrand Christoph v. H., gest. 1682, gestiftet: 2 gräflichen (in Preußen und Hannover) u. 1… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Hardenberg [2] — Hardenberg, Karl August, Fürst v., der bekannte preuß. Staatsmann, geb. 1750 zu Essenroda in Hannover, studierte in Göttingen, wurde 1770 hannöv. Kammerrath, 1778 Geh. Kammerrath u. Graf, trat 1787 in braunschw. Dienste, kam 1790 als Minister… …   Herders Conversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.